Heutigen Die Süchte sind ein grosses Problem auf der ganzen Welt. Zu den am meisten Bekannten gehören Zigaretten, Drogen, Alkohol.

Die drogen suchen;

Die charakteristischen Erscheinungen des Drogenkonsums sind: das Verlieren der Selbstbeherrschung, die Unmöglichkeit des Aufhörens. Die populärsten Drogen sind: Marihuana, Koks, Amfetamin, Exstasy, LSD, Heroin. Die Drogen machen einen abhängig und man kann sich nicht so leicht von ihnen trennen.

Rauchen-Die Zigaretten beinhalte-zawiera nikotin,sie sind ungesund und Sie schaden nicht nur dem Raucher, sondern auch den Personen in seinem Umfeld. Man kann von Zigaretten sehr leicht süchtig werden.

Alkoholsucht- Bei der Alkoholkrankheit handelt es sich um eine chronische Suchtkrankheit. Alarmsignale für eine Alkoholsucht sind.:

wenn wir ein Versteck mit alkoholischen Getränken anlegen

wenn wir im Büro auf unser Alkoholverhalten angesprochen werden

wenn wir Schuldgefühle nach dem Konsum von Alkohol empfinden

wenn wir nach dem Trinken Gedächtnislücken haben

wenn wir den Eindruck haben, nach dem ersten Glas einfach nicht aufhören zu können

wenn wir morgens zittern und dies nach Alkoholkonsum besser wird

wenn wir täglich trinken.

Junge Menschen werden abhängig, weil sie Probleme in der Schule haben, schlechte Noten verursachen Streite zu Hause. Sie wollen sich besser fühlen, ihre Stimmung verbessern, weil sie mit manchen Situationen nicht klar werden/kommen. Durch Drogen, ALkohol oder Zigaretten wollen sie ihre Probleme vergessen. Ein anderer wichtiger Grund für ihr Verhalten ist die Neugier und der Drang sich an andere anzupassen.